Mittwoch, 2. Dezember 2009

Ooooohhhh jjeeeee.....

........ist das lang her, wo ich den letzten post geschrieben habe.
Da sieht man auch mal wieder wie schnell die Zeit vergeht.
Aber... ich war ja nicht ganz faul in der Zeit.
Ich habe für meine zwei Kinder, wieder mal ein Adventskalender gemacht.
Einige von Euch habe es ja schon im Scrapbooktreff-Forum gesehen.
Und jetzt ist er endgültig fertig.
Die Idee kam mir bei Tanja`s Niederbayrischen Treffen.
Da hatte Melanie eine Stumpin Up Workshop gemacht und uns Gästen ein kleines Geschenk überreicht.Vielen Dank nochmal.
Und das war dann so ein kleines nettes Häuschen.
Und als ich das so anschaute, da kam mir dann die Idee. Da könnte man doch einen Adventskalender draus machen. Und das tat ich dann auch.
Aber mal ganz ehrlich. Es war wirklich viel Arbeit.
Ich habe zwei verschiedene Größen gemacht.
Aufzeichen, ausschneiden, vorfalten, dann zusammen falten, klebestreifen drauf, Kreise und Blumenkreis ausstanzen, stempeln, Kamin aufzeichen, ausschneiden, zusammenkleben, aufkleben, Dekoschnee aufkleben, Rauch in den Kamin machen. Und das ganze 48mal.
Ich war jetzt so froh, daß ich die endlich fertig hatte.
Aber ich muß sagen.... es hat sich gelohnt. Auch meine Kinder sind hell auf begeistert.
Aber schaut doch einfach mal selbst.
Was meint Ihr?
Ich freue mich auf jeden Kommentar von Euch

Ich wünsche Euch noch eine schöne Adventszeit und haltet die Ohren steif.










Liebe Grüße Carola

Kommentare:

Yvonne hat gesagt…

Der Adventkalender ist genial!
Die viele Arbeit hat sich da wahrlich gelohnt ... So schön!

LG Yvonne

Stephanie hat gesagt…

Hallo Carola,
dein Adventskalender ist wunderschön geworden. Eine tolle Idee!

Bea hat gesagt…

Liebe Carola!
Da hatten wir ja die gleiche Idee - griiinnnsss! Auch meine Süßen haben nach dem niederbayerischen Treffen diese Häuschen bekommen, aber ich muss sagen, du hast mich total übertroffen! Und es stimmt - Wahnsinnsarbeit :-). Super Adventskalender hast du toll gemacht.
Liebe Grüße
Beate

Anonym hat gesagt…

Hallo Carola,
wow!!! Sind die aber schön! Da steckt aber jeder Menge Arbeit dahinter.
Nachbarschaftliche Grüße
Monika