Dienstag, 8. September 2009

Wieder zuhause !!!!!!!!!!!!

Ja, wir sind wieder auf festem Boden.
Es war sooo schön. Die Sonne hat 14 Tage gescheint. Wir hatten am ersten Tag 42° und dann immer so um die 33-35°. Genau richtig. Das Wasser hatte Badewannen Temperatur und glas klar. So ein Meer hatte ich noch nie in meine Uralube. Strand super schön. Und wir hatten es auch nicht weit zum Strand.
Den Kindern hat es auch super gefallen und hatten auch mächtig viel Spaß (Wie man sieht).
Wir hatten ja sonst immer einen Pool dabei, aber auf Sardinien gibt es sowas nicht (bei diesem Meer braucht man auch kein Pool). Ich dachte mir nur, wenn einer meiner zweien das salzige Wasser schluckt oder ins Auge bekommt, ist der Urlaub gelaufen. Aber es war gott sei dank übehaupt nicht. im Gegenteil, sie hatten Spaß. Ws waren auch oft hohe und viele Wellen. aber das störte nicht. Sie schwammen, tauchten oder nahmen ihre Schwimm und Surfbretter.

Die Insel Sardinien ist eine sehr schöne Landschaftliche Insel. Es gibt viel Natur. Und irgednwann, wenn man so dahin fährt kommt dann mal wieder so ein Dörfchen. Oder man fährt und dann ist es ein bisschen grün oder die Olenader an der Staße blühen ohne Ende und dann ein paar Kilometer weiter ist dann alls kahrl. wie auf dem Mond. Einfach nur toll. Man haut auch einige Brandstellen gesehen. Aber es ist toll, daß die NAtur nach langer Zeit wieder nachwächst und grün wird.

Wir haben auch ein paar Ausgflüge gemacht. Wie sind in eine Tropfsteinhöhle gegangen. Die war vielleicht toll. Es ist die dritt größte (Vom Volumen) von Europa. Udn die größe von Italien.
Die war wirklich gigantisch.
Dann haben wir noch eine Stadt angeschaut und ein paar Strände.
Aber es ist schon ein bisschen schwierig mit Kinder bei einer solchen Hizte Ausflüge zu machen. Mir macht es nichts aus. Aer für Kinder ist es dann schon anstregend, wenn die Sonne senkrecht steht.

Also wenn alles super läuft bis nächstes Jahr, dann fahren wir wieder hin.
Ich kann es nur empfehlen.

Und hier noch ein paar Bilder zum schauen. Viel Spaß und bis bald wieder.

Julia und Tizian beim baden. Schönes Wasser, gell!
Wir hatten auch einen kleinen Mitbewohner. Der kam Abends immer raus. Irgendwie ein netter Kerl. Und hier meine brechenden Wellen. Endlich habe ich mal ein solches Foto. Habe lange und viel probiert. Ist gar nicht so einfach das zu erwischen. Aber ür den Anfang nicht schlecht. Oder was meint Ihr????

Und hier ein paar Fotos von Unterwasser. Die habe ich beim Schnorcheln gemacht. Mußt ich auch einiges Fotos machen, bis man einigermaßen die Fische drauf hatte. Weil da ein leichte Wellengang war und dann ist das gar nicht so einfach die zu erwischen wenn man immer hin und her schwankt.


Die Natur von Sardinien


Unser Strand. Schön gell !!!!!



Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche und bis bald wieder mal.


Liebe Grüße Carola

Kommentare:

SallyB. hat gesagt…

ich finde solche Wellenfotos auch faszinierend,

aus welcher Perspektive ist denn das Erste, sitzt Du auf einem Board?

Susanne Hüttner hat gesagt…

Tolle Fotos - sieht nach einem super Urlaub aus!
Und danke für Blumenstrauss usw., habe mich sehr gefreut!!!

Maren hat gesagt…

Das ist ja traumhaft!

Carola Eibl hat gesagt…

Vielen Dank für Eure Kommentare.

SallyB: ich bin im Wasser gestanden.

Susanne: Bitte schön. Gern geschehen.

LG Carola

Yvonne hat gesagt…

Das sieht nach einem gelungenen Urlaub aus.
Tolle Bilder!

LG Yvonne

Renate Mühlbauer hat gesagt…

Tolle Fotos - da möchte man auch sofort dorthin!!

Wie man sieht, hattet Ihr einen wunderschönen Urlaub.

Freu mich schon, wenn wir uns mal wieder sehen.

LG
Renate